Ferrari Übersicht

Was ist Ferrari? Ist Ferrari ein eigenständiges Unternehmen? Wieviel kostet ein Ferrari? Eine Übersicht aus dem Autohaus.

 

Ferrari Entstehung

Wir bezeichnen Ferrari als Lebende Legende. Was an Ferrari so einzigartig ist? Die Geschichte. Ein italienische Automobilhersteller, welcher die Rennsport und Sportwagen Szene von Grund auf prägte. Das Unternehmen wurde 1947 von Enzo Ferrari gegründet (ehemaliger Rennfahrer) und gehört heutzutage zu den wichtigsten und populärsten Teams der Formel-1 und der Super Sportwagen Industrie. 
Ursprünglich wurden die Fahrzeuge nur für den Rennsport gebaut, doch im späteren Verlauf entwickelte Ferrari Straßentaugliche Fahrzeuge, welche nicht für den Renneinsatz geeignet waren. 

 

Ist Ferrari ein eigenständiges Unternehmen? 

Das Unternehmen musste seit ihrer Entstehung, viele Krisen überstehen. Zum einen hängt das damit zusammen, dass die Fahrzeuge in einer eher speziellen Preisklasse liegen und dass das Auftreten und Fahren in der Formel-1 und allgemein im Rennsport viele Kosten mit sich bringt. 1969 sicherte sich Fiat bis zu 50 Prozent Anteile, somit konnte sich das Unternehmen über Wasser halten. Heute besitzt Fiat 90 Prozent. 

 

Wie wurde Ferrari so begehrt? 

Wie bei jeder Form von Kunst, stieg der Hype und die Aufmerksamkeit mit dem Tod des Künstlers. 1988 Verstarb der Firmengründer und hinterließ der Welt eines der wichtigsten Marken der Automobil Industrie. Auch das Auftreten in der Formel-1 und ständige stehen auf dem Siegertreppchen trug dazu bei, dass das Unternehmen da steht, wo es Heute ist. Michael Schumacher (ehemaliger Rennfahrer) sicherte dem Unternehmen große Preise und Rekorde, welche Wiederrum das Unternehmen ganz oben in den Köpfen der Menschen einprägte. 

 

Wieviel kostet ein Ferrari? 

Bei uns im Autohaussued wird jeder Ferrari Fan fündig. Die Modelle starten ab € 230.00,-. Mit unserem Performance Leasing haben Sie die Möglichkeit, ein Ferrari Modell zu niedrigen Preisen und guten Konditionen zu leasen. Verträge auf Basis der Kilometer-Abrechnung, als Restwert Vollamortisations- oder als Mietkauf- Vertrag ist ebenfalls möglich. Ganz egal ob Neu- oder Gebrauchtfahrzeug. Bis zu € 420.000,- und mehr kann ein Ferrari der oberen Klasse kosten.  

 

Was bedeutet das Ferrari Logo?

Das Logo der Marke setzt sich aus einem aufbäumenden Pferd, einem Gelben Hintergrund, dem Schriftzug “Ferrari” und den Farben der italienischen Flagge zusammen, was die Herkunft der Marke präsentieren soll. Meist wird das Pferd noch von einem “S” und “F” eingerahmt, was für Scuderia Ferrari steht. Wofür das Pferd wirklich steht und wie es entstand ist nicht zu 100 Prozent bekannt. Einige Quellen behaupten, dass das Logo von einem ehemaligen Kampfpiloten inspiriert wurde. Ganz genau weiß es aber niemand. Sicher ist, dass jeder ob klein oder groß das Logo sofort wiedererkennt. Ein Beweis das es funktioniert. 

 

Welche Modelle gibt es?

Ferrari hat in seiner Zeitspanne, eine Vielzahl an Fahrzeugen auf den Markt gebracht. Viele davon haben einen unverwechselbaren Wiedererkennungs-Wert.

Einige Ferrari Modelle im Überblick:

Ferrari 488 GTB/Pista,- 812 Superfast,- F8 Tributo/Spider ,- GTC4 Lusso,- Monza,-Portofino ,- Roma,- 269 GTB, und SF 90.

Diese Vielzahl an Modellen steht nicht alleine für sich. Die Modelle sind vereinzelt noch in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

 

Sie möchten einen Ferrari kaufen oder leasen?

Hier finden Sie das Angebot der Autohaus Sued GmbH in Recklinghausen

Hier kommen Sie zu unserer Ferrari Übersichtsseite.


Artikel veröffentlicht am 16.09.2021
Artikel aktualisiert -