Was ist ein Gebrauchtwagenleasing?

Leasing Lexikon – Leasing von Gebrauchtwagen

Das Leasing von gebrauchten, bereits zugelassenen Fahrzeugen, wird als Gebrauchtwagenleasing bezeichnet. Das Leasing von Tageszulassungen oder Jahreswagen zählt auch hierzu. Die Kosten für die monatlichen Raten sind beim Gebrauchtwagenleasing, im Vergleich zum Neuwagenleasing, deutlich geringer.

Vorteile beim Gebrauchtwagenleasing

Attraktive Konditionen:

  • Wer zu einem Gebrauchtwagen greift, profitiert von günstigen Raten und zahlt für gewöhnlich eine niedrigere Anzahlung als beim Neuwagenleasing 

Neue Modelle:

  • Gebraucht heißt nicht immer alt. Aktuelle Modelle sind auch als Jahreswagen oder Tageszulassung erhältlich

Gewerbekunden sparen:

  • Gewerbekunden, die meist mehrere Fahrzeuge benötigen, schonen beim Gebrauchtwagenleasing ihren Geldbeutel

Sofort verfügbar:

  • Gebrauchte Fahrzeuge kommen im Vergleich zu Neuwagen in der Regel ohne lange Lieferzeiten aus und sind direkt abholbereit 

Artikel veröffentlicht am 31.03.2021
Artikel aktualisiert -