Mercedes-AMG Modell GT

Was bedeutet AMG GT? Wieviel PS hat ein AMG GT? Wieviel kostet ein AMG GT? Eine Übersicht aus dem Autohaus.

Der Mercedes GT

Der Mercedes-AMG GT wurde als Sportwagen entwickelt und steht mit seinem Kürzel (GT) für Gran-Turismo. Am 9. September 2014 wurde er erstmals vorgestellt. Eine kurze Zeit später wurden zwei Leistungsstufen des GT auf den Markt. Am 15. September 2016 präsentierte Mercedes-AMG erstmals den Roadster. Der GT ist das zweite von AMG eigenständig entwickelte Fahrzeug, nach dem SLS.

Nach dem Erscheinen des Black-Series-Sondermodells im Jahr 2020 wird die Produktion voraussichtlich Anfang 2022 zu Gunsten eines Nachfolgemodells auslaufen.

Auch im Rennsport kam der GT zum einsatz. In der Formel 1 wurden Versionen des Mercedes-AMG GT S und GT R zwischen 2015 und 2021 als Safety Car eingesetzt.

Motor und Getriebe

Im Laufe der Jahre entwickelte Mercedes-AMG viele verschiedene Ausführungen des GT´s.

In dem GT wird ein V8-Frontmittelmotor eingebaut, mit 4 Liter Hubraum und einem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe und hat ein Gewicht von 209 Kilogramm. Die Motorhöchstleistung des ersten AMG GT liegt bei 462 PS bei einer Drehzahl von 6000 Umdrehungen pro Minute. Die Motorleistung beim GT S liegt bei 510 PS.

 

Motor V8
Hubraum 3982 ccm
Leistung 462 PS
Max. Drehmoment 600 Nm bei 1600 U/Min
Trockengewicht 1615 kg
0 - 100 km/h 4,0 s
Höchstgeschwindigkeit 304 km/h

Was für Modell Varianten gibt es?

Mercedes-AMG GT
Mercedes-AMG GT S
Mercedes-AMG GT C
Mercedes-AMG GT R
Mercedes-AMG GT and GT C Roadster
2021 Mercedes-Benz AMG GT Dark Night Edition

Was kostet ein AMG GT?

Der Preis für einen AMG GT variiert je nach Modell Variante und Ausstattung. Der Preis startet ab 96.877,9€. Für genauere Informationen, schauen Sie auf der Offiziellen Mercedes-AMG Seite, oder Kontaktieren Sie uns.

Sie möchten einen Mercedes-AMG GT kaufen oder leasen?

Hier finden Sie das Angebot der Autohaus Sued GmbH in Recklinghausen

Hier kommen Sie zu unserer Mercedes-AMG Übersichtsseite.


Artikel veröffentlicht am 04.08.2021
Artikel aktualisiert -